Schwarze Oliven

Auf der eat&Style 2014, in Köln, besuchte ich die Firma Oliviata.

Oliviata, ein türkisches Unternehmen, welches Olivenöle, Oliven und Granatapfel Essenz produziert.
Das Olivenöl als auch die Granatapfel Essenz, habe ich vor Ort direkt am Messestand testen können. Beides einfach klasse und in hervorragender Qualität. Das Olivenöl hat einen fruchtigen und milden Geschmack, die Granatapfel Essenz ist äußerst fruchtig-süß und eignet sich daher zur Verwendung und Verfeinerung in den verschiedensten Gerichten.
Die Oliven, hier schwarze Oliven, testete ich dann ausführlich pur und als Bestandteil verschiedenster Gerichte zu Hause.

Die schwarzen Oliven, wirklich schwarze und nicht eingefärbte, enthalten noch den Stein, wodurch sie auch während der Lagerung ihr Aroma nicht verlieren. Ebenso werden sie nicht in der sonst so üblichen Brühe ertränkt, sondern von einem Minimum an Lake welche aus natürlichen Zutaten wie Olivenöl, Apfelessig und Salz besteht umspielt.

Die Oliven selber haben ein sehr angenehmes und fruchtiges Aroma, welches zu einer Vielzahl an Speisen harmoniert. Meine Empfehlung hier: Die Oliven wenn möglich nicht mitkochen, sondern nach der Zubereitung des Gerichtes hinzugeben, es wäre einfach zu Schade um den feinen Geschmack. Wundervoll sind sie zu Pasta und in Salaten frisch verarbeitet.

Die Produkte, von Oliviata, so erfuhr ich auf der eat&Style 2014, werden nicht über den Einzelhandel vertrieben. Ihr bekommt diese ausschließlich, im Alleinvertrieb, beim Hersteller.
Hier die Kontaktdaten:

Oliviata
Im Angerfeld 30
47259 Duisburg
www.oliviata.com
info@oliviata.com