Fenchel-Orangen-Salat

Ein lauer Sommerabend, aber was essen?
Da fällt mir doch der Fenchel ein, welchen ich in meinem Gemüsefach habe, ich höre ihn schon leise rufen
Nur kochen wollte ich ihn nicht, also gibt es einen frischen Fenchelsalat und als zusätzlichen Geschmacksakzent eine filetierte Orange dazu.

Fenchel-Orangen-Salat mit Hähnchenbrust
Zutaten:
1 kleiner Fenchel, das Grün aufheben.
1 Orange
1-2 EL Olivenöl
1-2 EL Brombeer-Lavendel-Aperitif-Essig
1 EL Reisessig
½ TL rosa Pfeffer
¼ frische Peperoni
Aladin-Pfefferspezialität, Pfeffer, Salz, etwas Zitronenabrieb, Zitronensaft
Hähnchenbrust
Olivenöl

Zubereitung:
Fenchel putzen und in dünne Streifen schneiden. Eine Orange filetieren und zum Fenchel geben.
Mit Olivenöl, Brombeer-Lavendel-Aperitif-Essig und Reisessig marinieren. Die restlichen Zutaten hinzugeben und ein paar Minuten ziehen lassen. Etwas vom Grün hacken und unterheben. Anrichten und mit dem restlichen Fenchelgrün garnieren.
Dazu dann eine langsam gebratene Hähnchenbrust, nach dem ersten Anbraten mit Aladin-Pfefferspezialität und Salz würzen.
Das Rezept ist für eine Person.