Chili con Carne

Zutaten:

200 g Zwiebeln, fein gewürfelt
3 Knoblauchzehen, mit der Messerseite gequetscht und fein gehackt
2 EL Öl, bevorzugt Erdnussöl, kein Olivenöl
1 KG Rinderhack
2 EL Paprika
½ TL geräucherten Paprika, scharf
1 EL Chilipulver
Crushed Chilis, nach Belieben
2 EL Tomatenmark
2 Dosen geschälte Tomaten à 250 g
2 TL Zucker
Salz
Pfeffer
2 Dosen Kidney Bohnen, abgespült und abgetropft
1 Dose Mais
1 frische Pepperoni, gehackt

Zubereitung:
Öl in einem großen Bratentopf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch in das heiße Öl geben und bräunen. Jetzt das Rinderhack hinzugeben und ca. 20 Minuten anbraten, sodass es eine schöne braune Farbe bekommt. Nun werden die Gewürze, Tomatenmark, geschälte Tomaten, Zucker, Salz und Pfeffer hinzugegeben.
Alles zusammen aufkochen. Erst jetzt die Bohnen, Mais und Pepperoni hinzugeben.
Sobald es gesamt aufgewärmt ist, ist es essbereit.

Dazu passt bestens ein grüner Salat und ein frischer Weißwein.